„Krank und nicht mehr ausgeliefert“

Der Klimawandel kann die Gesundheit gefährden
Der Klimawandel hat immer stärkere, ausgeprägtere und häufigere Hitzewellen im Sommer zur Folge. Das wirkt sich natürlich nicht nur auf unsere Umwelt aus, sondern er kann auch unsere individuelle Gesundheit gefährden. Betroffen sind vor allem ältere oder kranke Menschen, Schwangere sowie Kleinkinder.
Wir raten Ihnen deshalb einige einfache Tipps im Umgang mit der Hitze zu beachten. Sie sind nicht neu, aber es ist gut, sich zu erinnern.