„Krank und nicht mehr ausgeliefert“

MRSA Die niederländische „Search and Destroy“ Policy als Lösungsansatz?

Multiresistenten Erreger (MRSA)-Fälle sind in der Schweiz nicht meldepflichtig, weshalb keine genauen Zahlen zur Verbreitung vorliegen und nur auf Zahlen einzelner Untersuchungen zurückgegriffen werden kann. Fachleute schätzen jedoch, dass in der Schweiz jährlich etwa 100.000 Menschen mit Spitalinfektionen infiziert werden. Davon nehmen rund 2000 einen tödlichen Verlauf (Swissnoso, nicht datiert).