„Krank und nicht mehr ausgeliefert“

Patienten wollen mitreden – Ärzte sind gefordert

Im Sprechzimmer zieht sich immer nur einer aus – der andere untersucht und befindet. Dieser Schieflage zum Trotz wollen immer mehr Patienten auf Augenhöhe mit dem Arzt reden. Manche führen sich als Besserwisser auf oder erwarten Wunder. Nicht alle Ärzte sind den neuen Ansprüchen gewachsen.

http://www.srf.ch/sendungen/club/patienten-wollen-mitreden-aerzte-sind-g...

Medien Bild: 
Anzeigen auf: