„Krank und nicht mehr ausgeliefert“

Kassensturzbeitrag zum Thema Spitalinfektionen

Spitalinfektionen: Lasche Kontrollen kosten Leben
Flurin Maissen, Dienstag, 13. Mai 2014


>> gesamten Artikel lesen

Vorstösse von Nationalrat Herr Thomas Hardegger

- Tätigkeiten von Spitälern und dessen Personal sind gewerblicher Tätigkeit gleichzustellen
- Fehlende Anreize im DRG-System für die Verhinderung von Spitalinfektionen
>> gesamten Artikel lesen

Neues im Kampf gegen Spitalinfektionen

Vorstösse der Nationalräte Herr Thomas Hardegger, Frau Edith Graf-Litscher und Herr Jean-Francois Steiert:


>> gesamten Artikel lesen

Spitalplanungsstudie verkennt die Realität

Ein Artikel von Erika Ziltener Präsidentin Dachverband Schweizerischer Patientenstellen und Mitglied Ethikforum St. Gallen


>> gesamten Artikel lesen

Spitalinfektionen: Nachgefragt bei NR Thomas Hardegger

Vorstoss im Nationalrat - verbesserte Hygiene in den Kliniken

«Viel Schmerz und Leid könnten vermieden werden»


>> gesamten Artikel lesen

Ja zum Epidemiengesetz am 22. September 2013

Das neue Epidemiengesetz schützt uns vor den Gefahren von heute.

 

Bitte entnehmen Sie die genauen Details den angehängten Flyern.


>> gesamten Artikel lesen

Safety first – Ärzte lernen von Piloten

Artikel im Tages-Anzeiger vom 27. Mai 2013


>> gesamten Artikel lesen

Die Volksinitiative „Ja zur Hausarztmedizin“ bleibt ein wirksames Medikament in der parlamentarischen Therapie.

Votum von Herr Thomas Hardegger, Nationalratsdebatte zur Hausarztmedizin


>> gesamten Artikel lesen

«Genomisierte» statt «Personalisierte Medizin»

Ein Artikel von Erika Ziltener, erschien in pipette – swiss laboratory medicine NR. 1 | feb. 2013


>> gesamten Artikel lesen

Patientin oder Kundin? - eine existentielle Frage

Ein Artikel von Erika Ziltener, erschienen im Bulletin Nr. 142 der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie im November 2012.


>> gesamten Artikel lesen

Seiten